Club Survey Corporate Functions - Lohnvergleich der Schweizer Querschnittsfunktionen

Wie werden Schweizer Angestellte in Querschnittsfunktionen branchenübergreifend vergütet?


Der Club Survey Corporate Functions bietet einen umfassenden Überblick zum Lohn von branchenübergreifender Führungskräfte und Fachfunktionen in der Schweiz. Mit unserem Lohnvergleich für Schweizer Querschnittsfunktionen erhalten Sie einen exklusiven Online-Zugang, der Ihnen die eigenen Auswertungen der Lohntabelle ermöglicht und Ihnen gleichzeitig eine fundierte Standortbestimmung für Ihr Entgelt im Vergleich zum marktüblichen Gehalt bietet.


Für die Nutzung des Club Corporate Functions ist eine Bereitstellung Ihrer eigenen Lohndaten notwendig.

Artikelnummer: Club Corporate Functions
Preis auf Anfrage

Artikelbeschreibung

Details

Der Club Survey Corporate Functions bietet eine fundierte Standortbestimmung Ihrer derzeitigen Lohnsituation eigener Querschnittsfunktionen im Vergleich zu anderen Unternehmen.

Was ist ein Club Survey?
Wir führen für Unternehmen verschiedener Branchen regelmässig geschlossene Marktvergleiche, sogenannte Club Surveys, durch. Die Ergebnisberichte werden nur dem Teilnehmerkreis exklusiv zur Verfügung gestellt und ermöglichen die Gegenüberstellung anonymisierter Marktdaten mit eigenen Daten. Dritte haben keinen Zugang zu den Auswertungen.

Die Club Surveys Assekuranz und Banking haben sich seit ihrer ersten Durchführung im Jahr 1995 bzw. 2010 als zuverlässige Informationsquellen für Vergütungshöhen und -strukturen branchenspezifischer Funktionen fest etabliert. Insbesondere der klare Fokus auf schweizerische Vergütungsstrukturen wird als wesentliches Merkmal geschätzt.

Auf Initiative von UBS, Allianz Suisse, AXA Winterthur, SIX Financial Information und ZKB wurde mit dem Club Survey Corporate Functions ein Salärvergleich für Querschnittsfunktionen geschaffen, der dem Rekrutierungsmarkt Rechnung trägt und sich auf eine breite Vergleichsgruppe abstützt. Zur Zielgruppe zählen mittelgroße und große Unternehmen verschiedenster Branchen (Chemie, Financial Services, Industrie, Lebensmittel, Pharma, Real Estate, Retail, Telekommunikation, Transport etc.). Bei genügend Teilnehmern werden zusätzlich branchenspezifische Auswertungen angeboten.

Ihr Nutzen:

  • Kosteneffizienz: Vermeidung struktureller Überbezahlung und Identifikation von weiteren Kostensenkungshebeln
  • Verbesserte Position bei Gehaltsverhandlungen
  • Anregungen zur Vergütungsstrukturgestaltung
  • Identifizierung von Markttrends
  • Informationen zu Personalkosten

Analysierte Elemente:

  • Basissalär
  • Short-term Incentives (STI) – cash / deferred / total
  • Total Cash Compensation
  • Long-term Incentives (LTI)
  • Total Direct Compensation
  • Pauschalspesen/Allowance

Auswertungen nach verschiedenen Kriterien wie

  • Job Familie
  • Kienbaum Grade
  • Kanton/Region
  • Alter
  • New Joiner
  • Geschlecht
  • Bonusberechtigung

 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Jahr(e) 2018

Anfrage zum Produkt

* Pflichtfelder