Club Survey Medizintechnik - Gehaltsvergleich in der medizintechnischen Branche

Wie werden Angestellte in der Medizintechnik vergütet?


Der Club Survey Medizintechnik bietet einen umfassenden Überblick zum Gehalt branchenspezifischer Führungskräfte und Fachfunktionen. Mit unserem Gehaltsvergleich für die medizintechnische Branche erhalten Sie einen exklusiven Online-Zugang, der Ihnen die eigenen Auswertungen der Gehaltstabelle ermöglicht und Ihnen gleichzeitig eine fundierte Standortbestimmung Ihrer Vergütung im Vergleich zum marktüblichen Gehaltsspiegel bietet.


Für die Nutzung des Club Handel ist eine Bereitstellung Ihrer eigenen Gehaltsdaten notwendig.

Artikelnummer: Club Medizintechnik
Preis auf Anfrage

Artikelbeschreibung

Details

Der Club Survey Medizintechnik ermöglicht den Teilnehmern einen umfassenden Überblick zur Vergütung branchenspezifischer Funktionen und bietet dadurch einen effizienten Weg zu einer nachhaltigen und marktgerechten Vergütungspolitik. Inklusiv enthalten ist für Teilnehmer am Vergütungsvergleich Medizintechnik ein exklusiver Zugang zur Online-Vergütungsdatenbank Compensation Portal.

Was ist ein Club Survey?
Wir führen für Unternehmen verschiedener Branchen regelmäßig geschlossene Marktvergleiche, sogenannte Club Surveys, durch. Die Ergebnisberichte werden nur dem Teilnehmerkreis exklusiv zur Verfügung gestellt und ermöglichen die Gegenüberstellung anonymisierter Marktdaten mit dem eigenen Gehalt. Dritte haben keinen Zugang zu den Auswertungen.

Vorteile des Vergütungsvergleichs

  • Über 10.000 Datensätze aus mehr als 100 Unternehmen der Medizintechnik aller Größen ermöglichen einen marktweit einzigartigen Vergleich
  • Transparenz hinsichtlich der eigenen Positionierung im Vergleich zu direkten Wettbewerbern der Branche
  • Erhöhte Kosteneffizienz durch Vermeidung struktureller Überbezahlung
  • Erhöhung der Mitarbeitermotivation und Minimierung unerwünschter Fluktuation
  • Möglichkeit zur zukunftsweisenden Ausrichtung der unternehmensinternen Vergütungsstruktur

Untersucht werden u.a. die Vergütungselemente:

  • Grund- und Gesamtbezüge
  • Variable Vergütung
  • Zielvergütung
  • Bonusempfänger
  • Zusatzleistungen (z. B. bAV, Firmenwagen)

Die Darstellung der Vergütung erfolgt u.a. nach Kriterien wie:

  • Detaillierte generische Stellenbeschreibungen für alle Funktionen
  • Differenzierung von insgesamt über 210 Funktionsausprägungen
  • Umfangreiche Marktdaten der deutschen Medizintechnik-Branche als verlässlicher Richtwert

Die Funktionen werden darüber hinaus in unterschiedlichen Ausprägungen dargestellt:

Führungskräfte (Leiter)

  • Obere Führungsebene (z. B. Bereichsleiter, Direktor)
  • Mittlere Führungsebene (z. B. Abteilungsleiter)
  • Operative Führungsebene (z. B. Team-/Gruppenleiter)

Fachkräfte (Spezialisten, Referent)

  • Senior
  • Mittlere Erfahrung
  • Junior/Einsteiger

Facharbeiter/Sachbearbeiter

  • Hohe Komplexität
  • Mittlere Komplexität
  • Geringe Komplexität

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Jahr(e) 2018

Anfrage zum Produkt

* Pflichtfelder