Gehälter in Ungarn - Gehaltsstudie 2020

Die Studie bietet Informationen zum Durchschnittsgehalt und zur aktuellen Vergütung einzelner Positionen, sowie Hintergrundinformationen zum ungarischen Arbeitsmarkt. In Kooperation mit der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer analysiert Kienbaum das Gehaltsniveau von Unternehmen in Ungarn. Außerdem zeigt der Report Entwicklungen und Trends zur Vergütung von Mitarbeitern.


(Ausgabe von 2020, Broschüre mit Tabellen und Abbildungen + Excel-Datei mit einzelnen Positionsdaten, verfügbar in Deutsch)

Artikelnummer: MC59-5

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

1.100,00 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die Kienbaum Vergütungsstudien sind grundsätzlich ausschließlich für den Empfänger bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte oder die Nutzung für Dritte (z. B. im Rahmen von Beratungsprojekten) sind – auch auszugsweise – nicht gestattet.

Wenn Sie die Studie nicht für Dritte einsetzen, wählen Sie bitte "Einfaches Nutzungsrecht".

Wählen Sie "Erweitertes Nutzungsrecht" insofern Sie die Studie zur Weiterverwertung durch Dritte nutzen wollen.
Eine Weiterverwertung durch Dritte ist insofern möglich als diese im Zusammenhang mit Zuarbeiten für den Empfänger stehen. Die erweiterte Nutzung berechtigt auch, Studiendaten (z. B. im Rahmen von Beratungsaufträgen) für Dritte zu verwenden.

* Pflichtfelder

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Artikelbeschreibung

Details

Die in Kooperation mit der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer erstellte Studie analysiert systematisch die aktuellen Gehälter und Zusatzleistungen für 76 Positionen sowie Hintergrundinformationen zum ungarischen Arbeitsmarkt.

Datengrundlage:

  • 44 Unternehmen
  • 12 847 Positionen

Vergütungselemente: 

  • Grundgehalt
  • Variable Vergütung
  • Gesamtbarvergütung
  • Betriebliche Zusatzleistungen
  • Einstiegsgehälter

Darstellung der Vergütung: 

  • Hierarchischer Rang
  • Ertragslage
  • Region
  • Branche und Wirtschaftszweig