Vergütungsbenchmark Energie + Wasser + Entsorgung – Gehaltsvergleich der Wasser- , Energie- und Entsorgungswirtschaft

Wie werden Angestellte in den Branchen Energie-, Wasser- und Entsorgungswirtschaft vergütet?

Der Vergütungsbenchmark Energie + Wasser + Entsorgung bietet einen umfassenden Überblick zum Gehalt von branchenspezifischen Führungs- und Fachfunktionen.

Mit unserem Gehaltsvergleich für den Bereich Energie, Wasser und Entsorgung erhalten Sie einen exklusiven Online-Zugang, der Ihnen die eigenen Auswertungen der Gehaltstabelle ermöglicht und Ihnen gleichzeitig eine fundierte Standortbestimmung Ihrer Vergütung im Vergleich zum marktüblichen Gehaltsspiegel bietet.

Für die Nutzung des Vergütungsbenchmarks Energie + Wasser + Entsorgung ist eine Bereitstellung Ihrer eigenen Gehaltsdaten notwendig.

Je nach Anzahl der Beschäftigten Ihres Unternehmens berechnen wir folgende Preise:

    • Bis 50 Beschäftigte:           675,- € (+ MWSt.)
    • 51 bis 300 Beschäftigte:     1.350,- € (+MWSt.)
    • Mehr als 300 Beschäftigte:  2.700,- € (+MWSt.)

Druck des Ergebnisberichts auf Nachfrage: zzgl. 150,- € (+ MwSt.).

Im Frühjahr 2021 finden Sie hier die aktuellen Unterlagen für den Vergütungsbenchmark 2021.

2020 erhob Kienbaum in einem erprobten Verfahren mittlerweile zum 17. Mal erfolgreich und mit über 400 Unternehmen seit Auflegung in Kooperation mit dem Verband kommunaler Unternehmen e. V. (VKU) Vergütungsdaten von Führungs- und Fachkräften aus den Bereichen der Energie-, Wasser- und Entsorgungswirtschaft. Seit dieser Zeit hat sich der Benchmark zu einem wertvollen und repräsentativen Gradmesser für Vergütungsfragen innerhalb der Branche entwickelt.

Die Befragung für den Vergütungsbenchmark 2021 startet im April/Mai.

Als Teilnehmer erhalten Sie EXKLUSIV einen individualisierten Ergebnisbericht mit umfassend aufbereiteten Marktdaten – einschließlich der Gegenüberstellung der eigenen Daten mit den anonymisierten Teilnehmerdaten von Unternehmen vergleichbarer Größe. Darüber hinaus erhalten sie einen persönlichen Zugang zur Online-Abfrage in unserer TÜV-zertifizierten Plattform „Compensation Portal“. Auf diesem Weg stehen die aufbereiteten Benchmarkdaten rund um die Uhr zur individuellen Auswertung zur Verfügung. Mit Hilfe des Club Survey Tools lassen sich persönliche Ergebnisberichte nach für Sie relevanten Auswahlkriterien erstellen.

Informieren Sie sich über den Club-Benchmark.

Sie möchten sich zu unserem Club-Benchmark oder weiteren Vergütungsthemen beraten lassen und informieren?Nehmen Sie Kontakt zu unserem Vergütungsexperten

Unsere Berater: Spezialist für Unternehmen der Energiebranche - Arne Sievert

Arne Sievert (Fon +49 221 80172-513) auf.

Ab 675,00 

Zzgl. 19% MwSt.
Lieferzeit: nicht angegeben

Auswahl zurücksetzen

Das könnte Ihnen auch gefallen …