Gehälter in Tschechien – Vergütungsstudie 2020

Tschechien gehört EU-weit zu einem der Länder mit hohen Zahlen an offenen Arbeitsstellen. Um Arbeitnehmer erfolgreich zu rekruitieren und im Wettbewerb um Personal zu bestehen sind infolgedessen die Löhne und Gehälter angestiegen. Im Vergleich zu anderen Ländern ist das Gehalt trotzdem relativ niedrig, allerdings ist zu beachten, dass die Lebenshaltungskosten und die Einkommessteuer in Tschechien ebenfalls niedrig sind. Zu dem Gehalt bieten viele Unternehmen außerdem Boni, wie beispielsweise Zuschüsse zu Sportaktivitäten, ein 13. Gehalt oder auch Unterstützung beim Umzug für Mitarbeiter aus dem Ausland, an. Um den Mangel an Arbeitskräften auszugleichen, werben immer mehr Unternehmen Arbeitnehmer aus Drittländern an. Hierfür wurden von der Regierung spezielle Programme für Wissenschaftler, hochqualifizierte Arbeitskräfte und für qualifizierte Arbeitskräfte entwickelt.

Die Gehaltsstudie Tschechien 2020 analysiert systematisch aktuelle Gehälter von 76 Positionen aus allen Hierarchieleveln hinsichltlich ihrer Höhe und Zusammensetzung und widmet sich zudem auch der Gehaltskomponente Zusatzleistung. Außerdem bietet die Studie zusätzliche Hintergrundinformationen zum Arbeitsmarkt in Tschechien und zeigt Entwicklungen sowie Trends zur Mitarbeitervergütung auf.

Ausgabe von 2020, Broschüre mit Tabellen und Abbildungen, verfügbar in Deutsch/Englisch und Tschechisch.

> zur Leseprobe

Nutzungsrecht der Studien:
Die Kienbaum Vergütungsstudien sind grundsätzlich ausschließlich für den Empfänger bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte oder die Nutzung für Dritte (z. B. im Rahmen von Beratungsprojekten) sind – auch auszugsweise – nicht gestattet. Wenn Sie die Studie nicht für Dritte einsetzen, wählen Sie bitte “Einfaches Nutzungsrecht”. Wählen Sie “Erweitertes Nutzungsrecht” insofern Sie die Studie zur Weiterverwertung durch Dritte nutzen wollen. Eine Weiterverwertung durch Dritte ist insofern möglich als diese im Zusammenhang mit Zuarbeiten für den Empfänger stehen. Die erweiterte Nutzung berechtigt auch, Studiendaten (z. B. im Rahmen von Beratungsaufträgen) für Dritte zu verwenden.

Abonnement:
Wenn Sie ein Abonnement abschließen erhalten Sie die nächste Ausgabe automatisch. Die Abrechnung für die nächste Ausgabe erfolgt im folgenden Jahr mit Lieferung.

Datengrundlage der Studie:

107 Unternehmen
19 650 Positionen

Vergütungselemente:

Grundgehalt
Variable Vergütung
Gesamtvergütung
Dienstwagen
Sonstige Zusatzleistungen
Vergütungstrends
Einstiegsgehälter

Darstellung der Vergütung:

Hierarchischer Rang
Ertragslage
Region
Branche und Wirtschaftszweig

Ab 1.100,00 

Zzgl. 7% MwSt. DE reduzierter-preis
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Das könnte Ihnen auch gefallen …