Gehaltsbenchmark – Vorstand & Geschäftsführer in Belgien

Was ist der einzelne Gehaltsbenchmark?

Der Kienbaum Gehaltsbenchmark verhilft Ihnen*1 zur exakten Bestimmung von Gehaltsdaten für Vorstände und Geschäftsführer in Belgien.

Die positionsgerechte Vergütung wird festgestellt durch eine Einzelabfrage unter allen Positionsinhabern der Vorstände und Geschäftsführer in Belgien. Unsere Analyse richtet sich dabei an ihre Unternehmensangaben: Branche, Umsatz, Rechtsform etc. Die Angaben werden Vorab mit unseren Vergütungsberatern spezifiziert. Sie erhalten hierdurch marktgerechte und auf Sie persönlich zugeschnittene Vergütungsdaten.

3 Schritte zum Gehaltsbenchmark:

  1. ihre Bestellung & Kontaktaufnahme durch Vergütungsberater
  2. Spezifikation der Abfrage
  3. Zusenden*2 des Ergebnisberichts als PDF per E-Mail

Weitere Bestandteile des Ergebnisberichts können Sie unter „Ausführliche Beschreibung“ einsehen.

*1 Das Angebot gilt nur für Unternehmen (B2B)
*2 Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

Für welche Positionen liegen Gehaltsdaten vor?

  • Geschäftsführung/ Vorstand (unspezifiziert, ohne hierarchische Zuordnung)

Welche Spezifikationen können getroffen werden?

  • Personalverantwortung
  • Branche
  • Beschäftigte
  • Positionszugehörigkeit
  • Bruttobeitragszeiten
  • Umsatz
  • Bilanzsumme
  • Rechtsform

Was ist der Inhalt der Gehaltsbenchmark?

  • detaillierte Positionsbeschreibung
  • Informationen zur Grundvergütung
  • individuelle Gesamtbarvergütung
  • Gesamtdirektvergütung (falls vorhanden)
  • Anteil der variablen Vergütung (LTI/ STI)
  • pro Vergütungskomponente sechs statistische Kennzahlen (inkl. Median)
  • Beschreibung der Methodik

490,00 

Lieferzeit: nicht angegeben

Das könnte Ihnen auch gefallen …