Vergütungssystem Seminar

 

 

Mit dem richtigen Vergütungssystem können Sie Ihre Mitarbeiter
zielgerichtet einsetzen und geben einen Anreiz zur motivierten Arbeit.

 

Lernen Sie in unserem Seminar das neue Kienbaum Funktionsbewertungsystem zur Entwicklung einer Vergütungsstruktur kennen
und wenden Sie es auf erste von Ihnen ausgewählte Funktionen an.

 

Vergütungssysteme:

 

Eine wesentliche Voraussetzung für die erfolgreiche Gewinnung, die nachhaltige Bindung und den zielgerichteten und motivierten Einsatz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind professionelle Vergütungs- und Anreizsysteme.

 

 

Bewertung von Funktionen/Job Grading:

 

Eine strukturierte Funktionsbewertung (Job Grading) bildet die ideale Plattform für die professionelle Ausrichtung zahlreicher Personalinstrumente, sowohl hinsichtlich der Vergütung als auch im Hinblick auf die Ausrichtung des Performance Managements, die Etablierung von Titelstrukturen, Karrierepfaden und Kompetenzmodellen.

 

Das Seminar - Kienbaum Grading Class:

 

Wir stellen Ihnen live die Kienbaum Funktionsbewertungsmethode
KRIE-Methodology (Kienbaum Role Impact Evaluation Methodology) vor:
der innovative Rollen- und Wertschöpfungsbasierte Ansatz ermöglicht auf einfache und transparente Weise eine systematische Abbildung der Funktionswertigkeiten in Ihrer Organisation.

 

Seminarinhalte:

 

Erleben Sie, wie die KRIE-Methodology funktioniert, und erarbeiten Sie direkt selbst anhand konkreter Praxisfälle eigene Funktionsbewertungen und lassen Sie sich auf einer „KRIE-Probefahrt“ mit Praxisbeispielen überzeugen.

 

 

Sollten Sie Fragen zu unserem Vergütungssysteme Seminar haben, dann kontaktieren Sie uns unter orders@kienbaumshop.com

 

 

Ablauf des Seminars:

 

Ab 9:00
Cry for Coffee: Eintreffen und Begrüßung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

 

9:30
KRIE-Methodology kennen lernen: Kienbaum Role Impact Evaluation Methodology – ein rollen- und wertschöpfungsbasierter Ansatz

 

10:00
KRIE-Methodology erleben: Bewerte Sie selbst mit uns einige Jobs Ihrer Wahl! Interaktive Session

 

11:00
Pause : Zeit für Diskussion und Erfahrungsaustausch

 

11:30
Jobs bewertet - und nun? : KRIE-Methodology als universelle HR-Plattform (Praxisbeispiele)

 

Ab 12:00
Get Together und Networking bei einem gemeinsamen Mittagsimbiss

 

Termine:

 

2 Artikel

pro Seite

2 Artikel

pro Seite