Transparenz in Unternehmen, HR Insights, Event, Veranstaltung, Seminar, Frankfurt, 25.09.2018

Sie wollen Ihren Arbeitnehmern und potentiellen Bewerbern ein modernes, offenes Unternehmen präsentieren und so talentierte Kräfte akquirieren und binden? Transparenz ist eines der wichtigsten Kernthemen, welches von Arbeitnehmern zunehmend gefodert wird. Im Kienbaum Event ´“HR-Insights“ zum Thema „Transparenz: Phase oder Phrase?“ erörtern wir gemeinsam Spielformen von Transparenz in Unternehmen und mögliche Grenzen der Offenlegung.


Am Mittwoch, den 25. September 2018 von 10.00 bis 17.00 Uhr im Radisson Blu Hotel, Frankfurt.

Artikelnummer: HR_Insights2018

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

290,00 €
Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit keine
Transparenz in Unternehmen , HR Insights, Event, Veranstaltung, Seminar, Frankfurt, 25.09.2018  *
Ticket
Verfügbar: 24
290,00 €+0,00 €

* Pflichtfelder

Artikelbeschreibung

Details

AGENDA

Moderation: Matthias Kopiske

  • ab 9.00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer


  • ab 9.15 Uhr: Begrüßung - Kienbaum


  • 9.30 Uhr: Keynote: Woher kommt das Bedrüfnis nach Transparenz? - Dr. Steffi Burkhart. Generation Y Vertreterin & Human Capital Evangelist


  • 10.00 Uhr: Beispiele aus der Praxis: -

    #1: Transparenz aus Sicht des größten Arbeitgeber-Bewertungsportals im deutschsprachigen Raum - Johannes Prüller, Director Global Communications & Brand bei kununu

    #2: Transparenz im Vergütungssystem am Beispiel eines Outdoor-Ausrüsters - Miriam Schilling, Head of HR/Leiter Personal VAUDE Sport GmbH & Co. KG


  • 11.00 Uhr: Kaffeepause


  • 11.30 Uhr: Beispiele aus Wissenschaft, Politik und Arbeitsrecht: -

    #1: Wissenschaft: Transparenz aus der verhaltensökonomischen Perspektive - Prof. Dr. Guido Friebel, Lehrstuhlinhaber für Personalwirtschaft, Goethe-Universität Frankfurt

    #2: Politik: Das Entgelttransparenzgesetz -
    Thomas Fischer, Referatsleiter beim Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

    #3: Arbeitsrecht: Fordert oder fördert das Arbeitsrecht Transparenz? -
    Dr. Tobias Nießen, Partner und Rechtsanwalt bei Flick Gocke Schaumburg


  • 13.00 Uhr : Mittagspause


  • 14.00 Uhr: Kienbaumperspektiven: -

    #1: Executive Search: Transparenz als Erfolgsfaktor im Recruiting? -
    Barbara Thiell, Principal

    #2: Compensation and Performance Management:
    Über Geld spricht man (nicht?) - Trends zur transparenten Vergütung -

    Thomas Gruhle, Director

    #3: New Placement: Wie transparent darf Trennungsmanagement sein? - Bernd Fricke, Director


  • 15.00 Uhr: Kaffeepause


  • 15.30 Uhr : Podiumsdiskussion „Transparenz im HR-Management. Phase oder Phrase? - Wie transparent sollten Arbeitgeber sein?“ Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik


  • 16.00 Uhr: Get-together und Ausklang

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit keine