Vergütungsbenchmark Verbände und Organisationen - Club Survey 2019

Wie werden Geschäftsführer, Führungs- und Fachkräfte in Verbänden und Organisationen vergütet?


Der Vergütungsbenchmark Verbände und Organisationen liefert Ihnen eine fundierte Standortbestimmung Ihrer derzeitigen Vergütungssituation im Marktvergleich. Der Vergütungsbenchmark bietet einen umfassenden Überblick über die Vergütungshöhe von Geschäftsführer-, Führungs- und Fachfunktionen in Verbänden und Organisationen. Als Benchmark-Teilnehmer erhalten Sie einen detaillierten Ergebnisbericht mit statistischen Auswertungen nach verschiedenen Kriterien, z. B. nach Funktion, Hierarchieebene, Größe der Verbandsbetriebe, Ausbildung und Berufserfahrung. Zusätzlich stellen wir Ihnen exklusiv einen Online-Zugang zum Kienbaum Compensation Portal bereit. Auf diesem Weg stehen Ihnen die aufbereiteten Benchmarkdaten rund um die Uhr für individuelle Auswertungen zur Verfügung.


Für die Nutzung des Vergütungsbenchmarks Verbände und Organisationen ist eine Bereitstellung Ihrer eigenen Gehaltsdaten notwendig.


Wie kann ich teilnehmen?
1. Anmeldeformular herunterladen, ausfüllen und an Kienbaum zurücksenden.
2. Kienbaum sendet Ihnen den Fragebogen sowie eine Erklärung zur Auftragsdatenverarbeitung gemäß DSGVO per Mail zu.
3. Ausfüllen des Fragebogens und sichere Übermittlung der Daten an Kienbaum über unser Transfer-Portal


Rücksendeschluss der Daten an Kienbaum: 21.06.2019


Zugang zu den Ergebnissen: August 2019


Alle Teilnehmer erhalten im Nachgang einen Ergebnisbericht und einen einjährigen Zugang zum Club-Survey-Tool des Kienbaum Compensation Portals (mehr zum Portal > hier).

Artikelnummer: Club Verbände
Preis auf Anfrage

Artikelbeschreibung

Details

Der in Kooperation von Kienbaum und der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) durchgeführte Vergütungsbenchmark Verbände und Organisationen liefert Ihnen eine fundierte Standortbestimmung Ihrer derzeitigen Vergütungssituation im Marktvergleich.

Was ist ein Club Survey?
Wir führen für Unternehmen verschiedener Branchen regelmäßig geschlossene Marktvergleiche, sogenannte Club Surveys, durch. Die Ergebnisberichte werden nur dem Teilnehmerkreis exklusiv zur Verfügung gestellt und ermöglichen die Gegenüberstellung anonymisierter Marktdaten mit dem eigenen Gehalt. Dritte haben keinen Zugang zu den Auswertungen.

Profitieren Sie von unserem umfassenden Marktüberblick: Der Vergütungsbenchmark bietet einen umfassenden Überblick über die Höhe und Struktur der Vergütung von 37 Positionen in Verbänden und Organisationen. Untersucht werden u. a. die Vergütungselemente:
> Grund- und Gesamtbezüge
> Variable Vergütung
> Bonusempfänger (in %)
> Wesentliche Zusatzleistungen (bspw. Firmenwagen und Altersversorgung)

Die Darstellung der Vergütung erfolgt u. a. nach Kriterien wie:
> Funktion
> Größe des Verbands
> Art des Verbands
> Regionale Zuständigkeit des Verbandes

Folgende Verbandsarten werden erfasst bzw. differenziert:
> Arbeit und Wirtschaft
> Gesellschaft und Politik
> Freizeit und Kultur
> Bildung und Wissenschaft
> Gesundheit, Soziales und Wohlfahrt
> Sonstige Verbände

Folgende regionalen Zuständigkeiten werden unterschieden:
> Bundes- und Zentralverband
> Regional- und Landesverband
> Ortsverbände

Die Positionen werden darüber hinaus in unterschiedlichen Ausprägungen dargestellt:
> Geschäftsführer
> Leitungsfunktionen
> Referenten
> Sachbearbeiter/Assistenten

Insgesamt bildet der Vergütungsbenchmark somit die Vergütung von über 60 Funktionsprofilen ab.

Ihre Vorteile:
> Unbegrenzte Anzahl an Abfragen
> Individuelle Berichterstattung
> Gegenüberstellung eigener Daten und Marktdaten

Ihr Ansprechpartner:

Tom Feldkamp

Expert, Compensation & Performance Management

+49 211 300 89-465

tom.feldkamp@kienbaum.de

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Jahr(e) 2019

Anfrage zum Produkt

* Pflichtfelder