Vergütungsbenchmark

Filter

Land

Joblevel

Branche

Abteilung

Thema

Produktart

Erscheinungsjahr

69 Produkte

Gehälter in Ungarn – Gehaltsstudie 2020

Ab 1.100,00 

Zzgl. 7% MwSt.

Gehälter in Tschechien – Vergütungsstudie 2020

Ab 1.100,00 

Zzgl. 7% MwSt.

Gehaltsbenchmark – Manager/ Leiter in Polen

390,00 

Zzgl. 19% MwSt.

Gehaltsstudie: Aufsichtsratsvergütung 2020

Ab 1.100,00 

Zzgl. 7% MwSt.

Gehälter in Tschechien – Gehaltsstudie 2019

Ab 1.100,00 

Zzgl. 7% MwSt.

Eine Vergütungsbenchmark ist eine Gehaltsstudie oder Vergütungsstudie. Die Vergütungsbenchmark ist ein systematischer Ansatz zur Erhebung und Auswertung von Gehaltsdaten für Vergleichszwecke. Eine Vergütungsbenchmark basiert auf einem Vergleich der Gehälter der Mitarbeiter eines Unternehmens mit den Gehältern von Mitarbeiter auf ähnlichen Positionen in identischen Unternehmen. Dabei ist es das Ziel zu verstehen, wie sich die Vergütung einer Organisation im Vergleich zum Marktniveau verhält. Aus diesen Rückschlüssen können individuelle Gehälter auf einem angemessenen Marktniveau festgelegt werden und Vergütungsstrukturen gestaltet werden. Unternehmen verwenden die Informationen aus einem Gehaltsvergleich, um formalisierte Vergütungsstrukturen, wie Gehaltsbänder und Gehaltsgruppen, festzulegen.