Vergütungsstudie Führungskräfte & Spezialisten in der IT 2021

Digitalisierung und Automatisierung gestalten als Megatrends ungebrochen alle Bereiche des menschlichen Lebens und Wirtschaftens um. IT Fachkenntnisse sind damit für Unternehmen jeder Art und Größe von zunehmender Relevanz. Die Nachfrage nach hochqualifizierten Spezialisten, Fach- und Führungskräften in der IT ist entsprechend weiterhin branchenübergreifend stark, wobei insbesondere bestimmte Positionen wie Data Scientist weiterhin kritische und stark nachgefragte Mangelressourcen darstellen.

Angemessene Gehälter gepaart mit weiteren motivierenden Vergütungskomponenten sind somit eine der wichtigsten Voraussetzungen bei der Rekrutierung und langfristigen Bindung von qualifiziertem Personal in der IT. Doch welche Vergütung, welches Gehalt, welche Bonis und Benefits sind im Einzelfall tatsächlich angemessen?

Eine fundierte Grundlage für die Bestimmung einer angemessenen Vergütung und Gehaltshöhe, bietet der aktuelle Kienbaum IT Gehaltsreport 2021, die „Vergütungsstudie Führungskräfte & Spezialisten in der IT 2021“.  Auf der Basis der Daten von 6.356 Unternehmen und 27.609 Positionen, bietet Sie auf 246 Seiten einen detaillierten Überblick über die Vergütungsstruktur von 43 unterschiedlichen Positionen. Vom Webentwickler, IT-Leiter über SAP Basis Experten und IT Lizenzmanger bis hin zum SAP Architekt, Data Analyst und Systemprogrammierer sind so alle relevanten Rollen abgedeckt. Die ausgewerteten Positionen wurden in der 2021 Auflage der Studie um die beiden Positionen Scrum Master und Product Owner ergänzt.

Die Gesamtvergütung der Positionen wird dabei nach Einflussgrößen wie zum Beispiel Branche, Region, Unternehmensgröße, Hierarchieebene, Wertigkeit, Geschlecht und Personalverantwortung aufgeschlüsselt. Des Weiteren werden neben dem Gehalt alle wichtigen Vergütungsbestandteile dargestellt. Dazu gehören unter anderem die verschiedenen variablen Vergütungen, die betriebliche Altersversorgung, das gegebenenfalls vorhandene Budget für einen Firmenwagen, Arbeitszeitregelungen und Überstundenzahlungen. So bekommen Sie als Entscheider einen detaillierten Einblick nicht nur in die Gehälter, sondern alle relevanten Elemente der Gesamtvergütung – eine solide Basis bei Verhandlungen, aber auch der Gestaltung von Vergütungssystemen und der Reduktion von Fluktuation beim Personal.

Die der Vergütungsstudie zugrundeliegenden Daten stammen aus Kienbaums laufend aktualisierter und gepflegter Vergütungsdatenbank. Anders als bei gängigen Gehaltsdatenbanken werden die Daten dafür nicht durch unvollständige Umfragen bei Arbeitnehmern erhoben. Stattdessen bezieht Kienbaum seine Daten aus HR Systemen von Arbeitgebern in pseudonymisierter Form.  Da diese Daten die vollständigen vorm Arbeitgeber gezahlten Gehaltsbestandteile ausweisen, bieten sie ein detaillierteres und umfassenderes Bild der Gehaltsgefüge. Mittels modernster und strenger statistischer Methoden arbeiten unsere Data Experten die Daten auf und visualisieren sie verständlich. Die hierdurch gegebene hohe Datenqualität und ihre detaillierte Aufschlüsselung genügen somit den höchsten Ansprüchen und ermöglichen Ihnen ein fundiertes Verständnis der Vergütung von Führungskräfte und Spezialisten in der IT zum Stand 2021.

Einen ersten Einblick in unsere Studie erhalten Sie in unserer Leseprobe IT Gehaltsreport 2021 > Zur Leseprobe

Die Studie ist als PDF erhältlich. 246 Seiten, Tabellen & Schaubilder

Nutzungsrecht der Studien:
Die Kienbaum Vergütungsstudien sind grundsätzlich ausschließlich für den Empfänger bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte oder die Nutzung für Dritte (z. B. im Rahmen von Beratungsprojekten) sind – auch auszugsweise – nicht gestattet. Wenn Sie die Studie nicht für Dritte einsetzen, wählen Sie bitte “Einfaches Nutzungsrecht”. Wählen Sie “Erweitertes Nutzungsrecht” insofern Sie die Studie zur Weiterverwertung durch Dritte nutzen wollen. Eine Weiterverwertung durch Dritte ist insofern möglich als diese im Zusammenhang mit Zuarbeiten für den Empfänger stehen. Die erweiterte Nutzung berechtigt auch, Studiendaten (z. B. im Rahmen von Beratungsaufträgen) für Dritte zu verwenden.

Abonnement:
Wenn Sie ein Abonnement abschließen erhalten Sie die nächste Ausgabe automatisch. Die Abrechnung für die nächste Ausgabe erfolgt im folgenden Jahr mit Lieferung.

Für unsere Vergütungsstudie “Führungskräfte & Spezialisten in der IT 2021” wurden Vergütungsdaten aus der Kienbaum eigenen Vergütungsdatenbank verwendet und strukturiert dargestellt. Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick zu den in der Studie abgebildeten Daten:

Untersuchungskreis:

  • 6.356 Unternehmen
  • 27.609 Positionen

Dargestellte Vergütungskomponenten:

  • Grundvergütung
  • variable Vergütung (jahresbezogene variable Vergütung (STI), mehrperiodige variable Vergütung (LTI))
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Firmenwagenanspruch
  • Firmenwagenbudget
  • Gesamtdirektvergütung

Zusätzliche Informationen:

  • Gehaltssteigerungen
  • Durchschnittsarbeitszeit

Untersuchte Einflussgrößen der Vergütung:

  • Positionsausprägung (Führungskräfte: obere bis untere Führungsebene, Spezialisten: Senior bis Junior, Fachkräfte: Hohe bis niedrige Komplexität)
  • Unternehmensgröße
  • Wirtschaftszweige
  • Branchen
  • Ertragslage
  • Region
  • bei Führungskräften: Vergütung nach Hierarchieebenen & Vergütung nach Personalverantwortung
  • Status (Tariflich/außertariflich)
  • Dauer der Positionszugehörigkeit
  • Berufserfahrung
  • Berufsausbildung
  • Berufseinstiegsgehälter/Absolventengehalt
  • Geschlecht

Gelistete Positionen:

  • Leiter IT
  • Leiter Anwendungsentwicklung (Applications)
  • Leiter IT Architektur, Methoden und Werkzeuge
  • IT Anwendungsentwickler (Anwendungsprogrammierer)
  • IT Software Architekt
  • IT Systemanalyst / Systemplaner
  • IT Datenbankdesigner
  • IT Datenbankentwickler
  • IT Softwareingenieur
  • IT Content Manager
  • Webentwickler
  • UX/UI Designer
  • Data Analyst
  • Data Strategist
  • Data Scientist
  • Leiter Netzwerktechnik und Telekommunikation
  • IT Netzwerkarchitekt/-planer
  • IT Netzwerkmanager
  • Leiter IT Betrieb (Operations)
  • IT Datenbankadministrator
  • IT Systemadministrator (Systembetreuer)
  • IT Produktionsplaner / -steuerer
  • Systemprogrammierer
  • Operator
  • Leiter IT Projektmanagement
  • IT Projektleiter
  • Scrum Master
  • Product Owner
  • IT Berater
  • IT Business-Analyst
  • IT Anwendungsanalyst
  • SAP Basis Experte
  • SAP Berater
  • SAP Entwickler
  • SAP Architekt
  • Leiter IT Service
  • IT Service Level Manager
  • IT Security Manager
  • IT Trainingskoordinator
  • IT Beschaffungsmanager / Lizenzmanager
  • IT Supporter
  • IT User Helpdesk-Spezialist
  • IT Qualitätsmanager

Ab 800,00 

Zzgl. 7% MwSt. DE reduzierter-preis
Lieferzeit: 1-2 Werktage

Auswahl zurücksetzen

Das könnte Ihnen auch gefallen …